DECORATIVE ART   pottery & glass




Benno Geiger Das Urteil des Paris


Benno Geiger (1903-1979) Figurengruppe "Das Urteil des Paris", um 1950. Ein figürliches Hauptwerk des Schweizer Keramikers und Leiters der Keramikerschule Bern.
Beachtliche Höhen der Figuren: 42, 33 und 32 cm. Das mythologische Thema hat Geiger mehrfach dargestellt, siehe auch die Abbildung im Ausstellungskatalog Solothurn 1991. Provenienz: aus dem familiären Nachlass Geiger / Schweizer Auktionshaus
No. 17019, CHF 2500.-

The judgement of Paris, famous story from Greek mythology.


André Gigon kleine SchaleAndré Gigon kleine Schale


André Gigon (1924-1991)
kleine keramische Schale 1949. Vorderseite Frauenporträt, verso Ritzung in der Art einer Widmung, es erscheint der Buchstabe "A". Ferner Signatur "Gigon 49". Diameter 15,5 cm, Höhe 2,5 cm. Eine kleine Arbeit mit starker Wirkung!
No. 18057

André Gigon, small bowl 1949, on the backside is engraved a dedication to "A".


André Gigon Grosse SchaleAndré Gigon Grosse Schale


Katalog zur Austellung im Musée des beaux-arts Sion 1991

André Gigon (1924-1991) Keramische Schale 1951-1953. Leicht gemuldet, sechseckige langestreckte Form (70 x 17 cm, Höhe 3,5 cm). Dekor in der Art einer Architekturzeichnung mit Farbglasurfeldern, Ritzungen, Punktlinien. Ritzsignatur am Boden: "GIGON".
No. 18060



Maja von Rotz-KammerMaja von Rotz-Kammer


Maja von Rotz-Kammer (1924 - 2006) Im Garten, Keramik 20 x 86 cm. Vier glasierte Teile auf eine Zementplatte montiert. Rückseitig bezeichnet. Mit Aufhängevorrichtung.
No 19013, CHF 900.-


Maja von Rotz-KammerMaja von Rotz-Kammer


Maja von Rotz-Kammer
Wandkeramik "Dunkles Stillleben" 1975. Delikate Keramikarbeit, auf Holzplatte montiert. Vorhang (aus mit Gips versteiftem Textil), Küchengerät und Backwaren, aufgeschnittene Frucht.  Ritzmonogramm am Boden "MvRK". Breite 38 cm,  Höhe 37 cm.
No. 19024, CHF 1200.-


Maja von Rotz-KammerMaja von Rotz-Kammer


Maja von Rotz-Kammer (1924 - 2006) Keramikerin in Männedorf
Keramischer Leuchtenfuss
, Höhe  23 cm, Höhe mit (blauem) Schirm 58 cm, Montierung aus Messing. Inwendig Künstlersignatur (Monogramm als Fisch, daneben Vergleichssignatur von einem anderen Objekt).
No. 18047, CHF 250.-


Fritz Haussmann UsterFritz Haussmann Uster


Fritz Haussmann, Uster
Vase um 1935. Ovaler Querschnitt, Höhe 25 cm, Breite 25 cm, Tiefe 18 cm. Bodenprägung "Haussmann Uster" und Modellnummer "319".
No. 19028, CHF 600.-



Cäsar Adolf Schmalz (1887-1966)
Figurine eines Berner Magistraten des Ancien Régime, 1927.
Es handelt sich um den letzten Schultheissen von Bern, Niklaus Friedrich von Steiger (1729-1799). Die Figur ist im Guss bezeichnet "v. Steiger Merz 1798", ferner mit Ritzsignatur "Schmalz". Höhe 27 cm, ziegelfarbener Scherben.
Lit: Erich Marti / Beat Straubhaar, C. A. Schmalz 18871966. Leben und Werk mit Pinsel, Stift und Lehm, Steffisburg: Gerber Druck AG, 2017. (Abb. S. 109)

No. 19010, CHF 300.-


Robert LienhardRobert Lienhard


Robert Lienhard (1919-1989)
Plastik mit expressivem Gestus 1963. Plastisches Material, broncefarben patiniert. Monogrammiert RL 63 und Stempel der Giesserei ARTA. Limitierte Edition, hier Nr. 12/30. Höhe 49 cm.
No.15026, CHF 450.-


Margrit LinckMargrit Linck


Margrit Linck (1897-1983) mittelgrosse Schale um 1950, auf der Scheibe gedreht und abgeplattet, Diameter 22 cm, Höhe 11 cm. Bodenmarke: Fisch
No. 19023, CHF 150.-


Ursula Schneider "Rabiusla"


Ursula Schneider (1917-1978), prächtige RABIUSLA-Keramikschale, Zürich um 1950.Länge 43 cm, Breite 34 cm, Höhe 7,5 cm. Bodensignatur "Rabiusla ZÜRICH".

No.18026, CHF 450.-


Tonwaren Bodmer ZürichTonwaren Bodmer Zürich


Tonwarenfabrik Bodmer Zürich
Dose à la Art deco, Entwurf vermutlich Berta Tappolet. Höhe 14, Diameter 18 cm. Bodenprägung: "Zürich Keramik" mit Armbrust, diese wurde verwendet ab 1933.

No. 19015, CHF 150.-


venini table lamp

venini table lamp "deep blue"


Fabulous VENINI "deep blue" glass lampstand with a three-cornered base. Original VENINI-sticker. The glass is 25 cm high, with shade 47 cm. Comes from a swiss firstclass-hotel.
No 17038, CHF 600.-




Eine gleichartige Leuchte in einer zeitgenössischen Werbung für SPROLL Massive Möbel


Fulvio Bianconi maschera italiana

Fulvio Bianconi maschera italiana


Fulvio Bianconi für Venini Murano (Entwurf 1948) : Maschera italiana, Figur aus der Serie "Tiepolo". Weisses Lattimo-Glas mit schwarzvioletten Aufschmelzungen, frei geblasen und geformt. Höhe 33,5 cm.
Lit.: F. Deboni, Venini Glas, Basel 1990, Abb.180 / Marina Barovier, Il Vetro di Murano alle Biennali 1895-1971, S. 60.
No. 10136, CHF 1500.-



Mario Pinzoni (1927 - 1993) heavy vase produced by SEGUSO Vetri d' Arte in Murano Italy in 1965. Over a colorless base the vase features the colors of a good gognac. 27 cm high, weight is 8,6 kg.

No. 17040, CHF 1200.-



Leszek OprzadekLeszek Oprzadek


Leszek Oprzadek (*1964)
Keramische Pyramide 1995, Höhe 64 cm, Basis 25 x 25 cm.
No. 17065, CHF 1200.-


Arnold Zahner RheinfeldenArnold Zahner Rheinfelden


Arnold Zahner (1919-2005) Rheinfelden-Keramik, Kanne 1936.
Blumendekor à la chinoise mit Chrysanthemen und Päonien. Höhe 28,5 cm, Pinselsignatur: AZ Rheinfelden 1936.

No. 19022, CHF 250.-


Mario Mascarin

Mario Mascarin


Mario Mascarin (1901-1966). grosse Deckeldose, Urne. Höhe 19, Diam. 17 cm. Bodenmarke: MM
Lit: Mario Mascarin, La Ceramica, Basel 2006, S. 93, 101 (korrespondierende Formen)
No. 13096, CHF 350.-


Mario Mascarin

Mario Mascarin


Mario Mascarin (1901-1966): Kanne mit Henkel, traditionell-bäuerliche Form in modernem Dekor-Gewand, Höhe 20,5 cm. Bodenprägung: MM.
No. 14079, CHF 250.-


Meister Keramik Kanne und Vase

Meister Keramik Kanne und Vase


Heinrich Meister Kunstkeramik Dübendorf-Stettbach um 1950

Vase mit aufgesetzten Medaillons, gedrungene Form à la chinoise. Höhe 22, Diam. 19 cm. signiert MEISTER
No. 14093, CHF 50.-

Kanne mit aufgesetzten Medaillons, beachtliche Höhe von 35 cm, signiert MEISTER
No. 16092, CHF 150.-



Meister Kunstkeramik, Dübendorf-Stettbach, Keramische Platte, Vogelpaar, signiert MEISTER, 33 x 22 cm.

No. 14074, CHF 250.-


Heinrich Meister

Heinrich Meister


Meister Kunstkeramik Dübendorf-Stettbach: Figurine Musikant. Ziegelroter Scherben, Höhe 205 mm. Bodengravur "MEISTER".

No. 15002, CHF 200.-



Kurt Feuerriegel (1880-1961):
Keramikmanufaktur in Frohburg (Sachsen). 2 Geschwister-Vasen, ca. 1930, mit Ringdekor, Fuss und Kragen schwarz. Höhen 19 und 20 cm. Prägemarke am Boden: K. Feuerriegel Frohburg.
No. 14071 , CHF 200.- für das Paar





Anrufen